Jahresabschluss 2017

von Doris Moser (Kommentare: 0)

Die Jahresabschlusswanderung des Pfälzerwald Vereins Neupotz führte traditionsgemäß durch die heimische Flur.

Unter der Führung von Edith und Thilo Ganter trafen sich die Wanderer bei heftigem Schneetreiben an der Grundschule zum Abmarsch.

Die acht Kilometer verlaufene Route führte an der Rheinzaberner Annakapelle vorbei, über diverse Wirtschaftswege zum Neupotzer Setzfeldsee. Hier wurden die Wanderer mit Glühwein und Weihnachtsgebäck bewirtet.

Dass frische Luft und entsprechende Bewegung den Appetit in vielseitiger Weise anregen kann, zeigten die Naturfreunde dann beim anschließenden Abschlussessen im Pfarrsaal.

In geselliger Runde kamen Gedichte und Weihnachtsgeschichten zum Vortrag. Wilfried Merz sorgte in bekannter Weise für musikalische Unterhaltung, zu der die Wanderer tatkräftig mitsangen und so einen positiven Beitrag zur Förderung der Kameradschaftspflege leisteten.

Zurück

Wanderberichte

Rund um Hagenbach
Burrweiler
Schweigen
Neuer Wein-Wanderung
Weitwanderung
Donnersberg