Auf der Lusoria Rhenana

von Hartmut (Kommentare: 0)

Am Samstag den 10.05.2014 haben sich bei regnerischem Wetter 26 Wanderfreuden der Ortgruppe PWV-Neupotz e.V. voller Vorfreude zur "großen" Fahrt mit der "Lusoria Rhenana", ein originalgetreu rekonstruiertes Flusskriegsschiff der Römer aus der Spätantike, am Baggersee eingefunden. Nach seemännischer Einweisung und nach dem klar war, wo Backbord und Steuerbord ist, ging es dann los. Bald hatten wir unter Anweisung des Gubernators (Steuermann) Sebastian die richtige Schlagzahl gefunden und Fahrt aufgenommen. Alle Manöver haben wir mit viel Spaß und Freude durchgeführt. Die Gubernatoren haben uns die römische Geschichte der Pfalz und unserer Region erlebnisorientiert und hautnah vermittelt und uns dabei den sensiblen Naturraum der Rheinauen näher gebracht. Nach 2 Stunden haben wir nach erfolgreichem Manöver wieder angelegt. Ein herzlicher Dank an die beiden Gubernatoren. Unseren Abschluss haben wir anschliessend im "Anglerheim" bei guter Speis und Trank gemacht. Ein rundum gelungener Nachmittag mit den "Pfälzer-Wäldlern" ...

(wb)

Zurück

Wanderberichte

Juni Esthal
Februar GV 2018
Jahresabschluss 2017
Neuer Wein-Wanderung
Weitwanderung August
Annweiler
Schwarzwaldwanderung