1. Mai-Grillfest 2016 des PWV OG Neupotz

von Doris Moser (Kommentare: 0)

Auch in diesem Jahr konnte der PWV OG Neupotz sehr viele Gäste begrüßen. Trotz, seit mehr als einer Woche vorhergesagter, schlechter Wetterprognosen ließen sich die PWVler nicht abhalten, zusammen mit ihren Gästen am 1. Mai traditionell an der Grillhütte zu feiern. Die Vorbereitungen für das Grillfest waren längst in Gange und beinhalteten die Absicherung vor Regen. Von den Vereinen Fussballclub und Wassersportclub Neupotz wurden die Pfälzerwäldler sehr stark unterstützt. Es wurden nicht nur die Zelte zur Verfügung gestellt, es wurde auch tatkräftig beim Auf-und Abbau geholfen. An dieser Stelle bedanken sich die PWVler ganz herzlich bei den Vereinen für die Unterstützung, insbesondere bei Horst Burk und Klaus Baumann (Wassersportclub Neupotz) und bei Harald Schmidt und Daniel Heid (Fussballclub Neupotz). Zwar stellte sich der vorhergesagte Regen erst am Abend ein, allerdings schützten die Zelte auch vor dem teilweise heftigen Wind und ließ Gemütlichkeit aufkommen. Das Angebot von Pfälzer Spezialitäten sowie Kaffee und selbstgebackenem Kuchen und auch der Flammkuchen und hier und da ein Gläschen Sekt fanden regen Zulauf. Der Vorstand bedankt sich ganz herzlich bei allen Gästen und Helfern (Handwerker, Köche und Bäcker(innen), Küchen- und Service-Teams) vor und hinter den Kulissen, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben.

Bilder können in der Bildergalerie angesehen werden

Zurück

Wanderberichte

Juni Esthal
Februar GV
Jahresabschluss 2017
Neuer Wein-Wanderung
Weitwanderung August
Annweiler
Schwarzwaldwanderung