Neuer Wein-Wanderung

von Doris Moser (Kommentare: 0)

Neuer Wein-Wanderung am 3.10.2017 (HH)

Am Tag der deutschen Einheit trafen sich gegen 13:30 Uhr 30  Wanderer an der Grundschule zur Wanderung auf dem Seerosenweg. Wanderführer Hammer Heini führte die Gruppe vorbei an der großen Pferdekoppel zum Hochufer Richtung Rheinzabern. Nach etwa 2 km erreichten wir die Eisweiher wo vor vielen Jahren in den Wintermonaten das Eis geschlagen wurde zur Einlagerung in den Bierkellern. Bei wunderschönem Sonnenschein ging es weiter in der herbstlichen Landschaft an den Ortsrand von Neupotz . Über eine Teilstrecke des Fischerweges erreichten wir nach ca. 8km das Bürgerhaus zum geselligen Abschluss. Hier erwartete uns das Helferteam unter der Leitung von Hedi Klein und die Zwischenzeitlich auf 50 Personen angewachsene Gruppe mit pfälzischen Spezialitäten. Bei Neuem Wein und Gesang erreichte die Herbstwanderung ihren schönen Abschluss.

Bilder liegen in der Bildergalerie

Zurück

Wanderberichte

Juni Esthal
Februar GV
Jahresabschluss 2017
Neuer Wein-Wanderung
Weitwanderung August
Annweiler
Schwarzwaldwanderung