Tagesausflug Freiburg i. Br.

von Doris Moser (Kommentare: 0)

Am Sonntag den 11.09.2016 machten sich 65 PWVler der OG Neupotz auf den Weg um die schöne Stadt Freiburg in Br. zu erkunden. Pünktlich um 8:00 Uhr wurden die Reisenden von der Firma Hetzler in Neupotz abgeholt und zügig nach Freiburg gebracht. Nach der Begrüßung der Gäste durch die Fa. Hetzler, den 1. Vorstand Thilo Ganter und den Reise-Koordinator Heinrich Hammer konnte Heini auch die organisatorischen Notwendigkeiten klären, so dass der Tag in jeder Hinsicht erfolgversprechend begann. Hedi Klein und Bernhard Heintz waren schon in den frühen Morgenstunden sehr fleißig um den Reisenden ein kleines Frühstück zu ermöglichen. Nach der zweistündigen Fahrt in Freiburg angekommen, nahmen alle die Frühstücksgelegenheit wahr und nutzten die Zeit auch gleichzeitig zum gegenseitigen Plausch. Pünktlich um 10:30 Uhr wurde die Gruppe von zwei Stadtführerinnen abgeholt und in zwei Gruppen durch die Stadt geführt. Dabei wurde viel Wissenswertes über Freiburg in seiner Vergangenheit bis heute berichtet. Viele Informationen über die Stadt mit ihren diversen Gebäuden und deren Bewohner, über die Darstellungen im Bodenpflaster und über die Gassen mit ihren Bächen, aber auch wertvolle Tipps zur Gestaltung der freien Zeit am Nachmittag, wurden den Besuchern mitgegeben. Nach der ca. 90 minütigen Stadtführung fanden alle den Weg zum "Heiliggeist Stüble" um hier ein sehr gutes Mittagessen zu sich zu nehmen. Der Nachmittag wurde von jedem selbst nach eigenem Belieben gestaltet. So wurde die Stadt mit seinen schönsten Plätzen in Augenschein genommen, ob beim Schaufensterbummel, ob im Eiskaffee mit all seinen Leckereien, oder die Wanderfreudigen die selbst in der Stadt noch den Wald mit seinen Aussichtstürmen suchen, für alle hatte die Stadt das Richtige zu bieten. Pünktlich um 16:00 Uhr trafen alle mit sehr zufriedenen und glücklichen Gesichtern am Busparkplatz ein um die Rückreise anzutreten und dank der sehr guten Organisation einen sehr schönen Ausflugtag zu Ende gehen zu lassen.

Zurück

Wanderberichte

Juni Esthal
Februar GV
Jahresabschluss 2017
Neuer Wein-Wanderung
Weitwanderung August
Annweiler
Schwarzwaldwanderung