Tagesausflug zur Bundesgartenschau

von Administrator (Kommentare: 0)

Am Sonntag, den 08.09.2019 machten sich 42 PWVler der Ortsgruppe Neupotz auf dem Weg, um die BUGA in Heilbronn zu erkunden. Diese befindet sich zwischen dem Neckar-Altarm und dem Neckar-Kanal.

Pünktlich um 7.15 Uhr wurden die Reisenden von der Firma Hetzler in Neupotz abgeholt und zügig nach Heilbronn gebracht. Norbert und Renate sind gleich zur Kasse gelaufen, um die Eintrittskarten zu ergattern. Die anderen konnten sich mit Brezel und Getränken etwas stärken. Nach dem kleinen Imbiss wurden die Eintrittskarten von Renate verteilt und damit konnte der Tag erfolgsversprechend ( wenn auch bei Nieselregen) starten.

Mehr als 100 spannende Ausstellunspunkte auf über 40 Hektar Fläche konnten bestaunt werden: Blumen und Gartenwelten aller Art,  Pavillions aus Holz und Carbonfasern gefertigt,  Wasserspiele und Fontänen, beeindruckende Kletterfelsen und vieles mehr. Mit dem kostenlosen Schiff-Shuttle ,,Willi Schneider“ hatte man vom Neckar aus einen spektakulären Blick auf das Gelände. Beim Familienfest von SWR4 wurde natürlich eine längere Pause gemacht um die Stars wie Nico Santos, Kerstin Ott, Vincent Gross, Marquess, Christoph Sonntag und andere live zu erleben.

Auch für das leibliche Wohl wurde bestens gesorgt, so das für jeden etwas dabei war und keiner durstig oder hungrig die Buga verlassen musste. Pünktlich um 17.00 Uhr trafen alle mit sehr müden Beinen, aber sehr zufrieden und glücklichen Gesichtern, am Busparkplatz ein um die Rückreise anzutreten. Ein sehr schöner Ausflugstag mit vielen Eindrücken( wenn auch durch den Regen getrübt) ging zu Ende!

 

Zurück

Wanderberichte

,,Neuer Wein“ Wanderung
Burgentour Annweiler