Wanderung des PWV Neupotz in Silz

von Administrator (Kommentare: 0)

In der aktuellen „Coronazeit“ trafen sich 11 Wanderer am Parkplatz Silzer See zur Augustwanderung. Direkt am See waren zahlreiche Wohnmobilisten versammelt, die dort in den aktuellen Zeiten ihr Wochenende in der Natur verbrachten.

Die bereits zum Startzeitpunkt vorherrschende hohe Lufttemperatur war mit entscheidend, dass es an diesem Tag nur eine gemeinsame Wandertour gab. Diese führte vom Silzer See durch den Wald stetig hinauf zum Wanderparkplatz Vogelskopf. In einigen kurzen Pausen konnte die Gruppe wieder gemeinsam aufschließen und ausreichend trinken.

Vom Wanderparkplatz waren es dann nur noch wenige Minuten zu Fuß bis zur Waldgaststätte Cramerhaus unterhalb der Ruine Lindelbrunn, wo die PWV-Gruppe bereits im Vorfeld angemeldet war.

Im herrlich schattigen Biergarten verging die Mittagszeit bei schönen Gesprächen wie im Flug.

Der Ausgangspunkt Parkplatz Silzer See wurde bei 33° C ohne Probleme erreicht, die Wanderer verabschiedeten sich und traten die Heimreise an.

 

Zurück

Wanderberichte

Neuleiningen-Battenberg
Schwarzwald Kaltenbronn
Juni Esthal
Februar GV 2018
Jahresabschluss 2017
Neuer Wein-Wanderung